Wer Trauer selbst erfahren hat, weiß, wovon er spricht.

„Ich bin für eine sehr gute Zeit exklusiv an der Seite meiner Klienten – und zwar so lange, wie sie mich brauchen.“

Über mich

In meinem Leben habe ich bereits viele Krisen erlebt und Menschen in ihren Trauerphasen begleitet – nicht nur gezielt als Coach im beruflichen Umfeld, sondern auch ganz privat. Durch den Tod eines mir sehr nahestehenden Angehörigen habe ich persönlich tiefe Trauer erfahren. Ich weiß daher, was mir für mein Leben in Krisensituationen geholfen hat, aber auch welcher Umgang meiner Mitmenschen mir nicht geholfen hat. Ich hatte Schwierigkeiten, wieder im Beruf zu funktionieren und fühlte mich lange Zeit nicht vollständig.

Durch Resilienz – die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen – habe ich gelernt, wieder voll ins Leben einzusteigen. Mit angemessener Zurückhaltung, Achtsamkeit und auf Augenhöhe unterstütze ich nun meine Klienten dabei, die Antworten zu ihren persönlichen Fragestellungen in Krisensituationen und Trauer in sich selbst zu finden. Ich begleite sie, eröffne neue Sichtweisen und rege alternative Handlungsstrategien zur positiven Veränderung an.